Der Schlüssel zum richtigen Mitarbeiter

Engagement steigern als Schlüssel für Unternehmenserfolg

Die Menschen wünschen sich heute nichts sehnlicher, als einen guten Job zu haben. Gleichzeitig ist die derzeitige Beschäftigungssituation gravierender denn je: 75 Prozent der Beschäftigten haben eine nur geringe, 15 Prozent gar keine emotionale Bindung zu ihrem Arbeitgeber. Die Folgen sind Stress, ein hoher Krankheitstand, höhere Mitarbeiterfluktuation und die damit verbundenen gewaltigen Kosten für die Unternehmen.

Dabei hat nichts einen so gravierenden Einfluss auf den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens wie die eigenen engagierten Mitarbeiter. Wie aber steigert man das Engagement der Mitarbeiter? Ein wesentlicher Schlüssel sind die richtigen Leute auf den passenden Stellen.

Die richtigen Leute finden

Für Personalverantwortliche gibt es seit mehreren Jahren keine größere Herausforderung als passende Bewerber für Vakanzen zu finden. Viele Studien zeigen sehr klar, dass nur 16% des Ausbildungserfolgs durch die Schulnoten vorausgesagt werden kann. Die Vorhersage des beruflichen Erfolgs ist mit Schulnoten noch schlechter möglich. Ähnlich schwach schneiden Assessment Center ab, wo es in erster Linie um die erwünschte Selbstdarstellung geht. Erstaunlicherweise findet in Auswahlprozessen die tatsächliche Persönlichkeit der Bewerber bislang kaum Beachtung.

Personalauswahl nach Persönlichkeit

KEY4TALENT erfasst die unbewusste Persönlichkeit und Motivation eines Kandidaten - die zentralen Maßstäbe für Leistung, Erfolg und Zufriedenheit.

Passt der Job zur Persönlichkeit, so steigen Identifikation und Engagement. Durch Abgleich des Persönlichkeitsprofils von Stelle und Bewerber erreichen wir den optimalen Personality-Job-Fit.

Dieser bietet eine um den Faktor 10 genauere Prognose des beruflichen Erfolgs. Über ein online verfügbares innovatives Verfahren wird transparent und gemäß DIN 33430 eine unvoreingenommene, faire und valide Vorauswahl von Bewerbern gewährleistet.

Persönlichkeit entschlüsseln

Hinter KEY4TALENT verbergen sich ausgewählte wissenschaftlich fundierte Verfahren zur Bestimmung der Persönlichkeit und Eignung von Mitarbeitern. Diese basieren auf extensiver universitärer Grundlagenforschung, den Theorien von C.G. Jung, Prof. J. Kuhl sowie den Forschungen von Prof. D. Scheffer. Mit unserem einzigartigen eignungsdiagnostischen Ansatz untersuchen wir die implizite (unbewusste) Persönlichkeit und Motivation von Menschen. Im Unterschied zu den ausschließlich expliziten (bewussten) Testverfahren anderer Anbieter dringen unsere impliziten Tests in den Kern der Persönlichkeit vor und lassen sich nicht manipulieren.

Mit einem so ermittelten Talentschlüssel (TalentKey) ist es uns möglich, eine hohe Passgenauigkeit und Relevanz von Bewerbern für ausgeschriebene Vakanzen sofort, automatisiert und zuverlässig zu bestimmen.

Erweiterter Bewerberpool

Die Auswahl nach Noten führt zu einer nicht gerechtfertigten, weil teilweise nicht validen Reduzierung des Bewerberpools. Dies ist angesichts des demographischen Wandels nicht mehr hinzunehmen. Der Bewerberpool ist für viele Unternehmen auch deswegen zu klein, weil zu wenig Bewerber das Jobangebot kennen und auch nicht wissen, dass sie persönlichkeitspsychologisch zu der Vakanz passen. Mit KEY4TALENT wird zusätzlich zu den Noten und Lebensläufen moderne state of the art Eignungsdiagnostik bei der Vorauswahl berücksichtigt, welche die Validität gegenüber traditionellen Methoden um den Faktor 10 erhöhen. Auf ungerechtfertigte cut-off Werte bei den Noten wird verzichtet.

Gleichzeitig wird durch KEY4TALENT der Pool der Bewerber um einen Pool von „Nicht-Bewerbern“ erweitert: Durch Kooperation mit anderen Unternehmen können Bewerbern besser passende Stellen (z.B. bei Zulieferern) vorgeschlagen werden.

Abbildung: Erweiterter Bewerberpool mit optimalem Personality-Job-Fit

Mit KEY4TALENT steigern wir die Präzision bei der Vorauswahl der direkten Bewerber. Wir identifizieren Bewerber mit dem optimalen Personality-Job-Fit - Auch jene, die nach klassischen Auswahlkriterien eventuell nicht in Betracht kämen. Gleichzeitig erhöhen wir die Reichweite durch passende Kandidaten, die sich gar nicht direkt Beworben hatten.

Drei Schritte zum richtigen Mitarbeiter

  • Konkretes Anforderungsprofil für Vakanz ermitteln

    Zunächst wird ein Anforderungsprofil anhand impliziter und expliziter Tests ermittelt. Das Anforderungsprofil bestimmt, welche Persönlichkeitsmerkmale ein Bewerber mitbringen sollte, um in der Vakanz besonders erfolgreich zu sein. Durch psychologisch validierte Instrumente werden erfolgskritische Persönlichkeitsmerkmale für die offene Position festgestellt.

    Role Model Evaluation

    Erfolgreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden zu Vorbildern

    Sie entscheiden welche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus Ihrem Unternehmen „Vorbilder“ werden. Die ausgewählten Kandidaten nehmen an unserem onlinebasiertem Test teil und bilden mit ihren Profilen die Basis für ein Anforderungsprofil.

    Jobprofiler

    Vorgesetzte, Personal Manager oder Kollegen erstellen mittels HR-Product ein Anforderungsprofil

    Der Jobprofiler kann ergänzend oder alternativ zur Role Model Evaluation stattfinden. Das Anforderungsprofil wird bei diesem Ansatz von qualifizierten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen erstellt.

  • Bewerber zum Onlinetest einladen

    Per E-Mail können sie ganz einfach und bequem Ihre Bewerber einladen, an dem online Verfahren teilzunehmen. Anhand von offenen und geschlossenen, sowie visuellen Fragen wird ein Profil Ihrer Kandidaten erstellt.

  • Sehen, welcher Bewerber am besten passt

    Über einen Algorithmus vergleicht unser Verfahren Anforderungsprofile (sog. JobEntry) und Bewerberprofile (sog. TalentKey) und berechnet den Fit. Sie erhalten eine Übersicht über die individuelle Passung ihrer Kandidaten.

Abbildung: Personality Job Fit

Über uns

Bewerberauswahl ohne Schulnoten, fair und unvoreingenommen. Das sind die Alleinstellungsmerkmale, die KEY4TALENT auszeichnen.

Wir sind ein junges Unternehmen im Herzen von Berlin, das wissenschaftlich fundierte Eignungsdiagnostik zur Vorauswahl von Bewerbern als Beratung und Softwarelösung für Unternehmen anbietet.

Unser internationales Team aus Psychologen, Mathematikern und Informatikern erforscht und entwickelt hierzu Methoden zur objektiven Auswahl gemäß der tatsächlichen Persönlichkeit von Bewerbern. Damit ist es uns möglich, einen optimalen Personality-Job-Fit zu erreichen.

Arbeiten bei KEY4TALENT

Unsere gemeinsamen Werte

Der Erfolg hängt immer von den Köpfen hinter der Unternehmung ab. Wir folgen den agilen Prinzipien und definieren unseren Erfolg immer auch an der Zufriedenheit unserer Kunden.

Bei uns zu arbeiten, heißt interdisziplinär zu agieren und im stetigen Austausch mit Kollegen aus anderen Abteilungen zu stehen. Gerade diese fächerübergreifende Kollaboration macht unsere Arbeit so spannend.

Wir sind ein junges Start-Up und haben flache Hierarchien und Raum für persönliche Entwicklung. Ideen sind immer willkommen und wer Verantwortung übernehmen möchte, wird hierbei immer unterstützt.

Work-Life-Balance wird bei uns groß geschrieben. Wir glauben, dass es sich entspannt besser arbeitet und man damit mehr Raum für Kreativität hat.

 

Wie wir entwickeln:

  • donetestgetrieben
  • donecontinuous integration
  • doneDeployment mehrmals die Woche
  • doneMultistack: AngularJS, PHP, Symfony, Ruby, Python, Java
  • done
  • done
  • doneagile mit User Stories

Wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung.

Unsere Kunden und Partner

logoDV logoEF logoHH logoIM logoPC logoPI logoPR logoRM logoSK logoSU logoTH logocWA

Impressum

Anbieter dieser Internet-Seite:

KEY4TALENT GmbH

Kantstraße 29
10623 Berlin

Telefon: +49 (0)30 959986861

Geschäftsführer: Peter Massine

Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg (Berlin) HRB 135520 B

Inhaltlich verantwortlich i.S.d. § 55 Abs. 2 RStV: Peter Massine, Anschrift siehe KEY4TALENT GmbH